Sanfter, langer, spannungsfreier Atem

Veröffentlicht Veröffentlicht in Atmung, Pranayama

Seit über 20 Jahren beschäftige ich mich mit der Atmung und übe Atemtechniken in Verbindung mit Yoga und Meditation. Ich habe während meiner Ausbildung und in meiner Pranayamapraxis viele verschiedene Techniken ausprobiert und über einen langen Zeitraum geübt. Das Ergebnis einer Atembeeinflussung sollte immer ein sanfter, langer, spannungsfreier Atem sein, wie es im Yogasutra beschrieben […]

Die gesundheitlichen Vorteile der Nasenatmung

Veröffentlicht Veröffentlicht in Atmung, Pranayama

„Denn Atem ist Leben, und wenn du gut atmest wirst du lange auf Erden leben. “ Sanskrit-Sprichwort Zum größten Teil sind sich die Menschen ihrer Atmung nicht bewusst. Sie glauben, dass sie richtig atmen. Schätzungen zufolge atmet ungefähr ein Drittel der Menschen nicht gut genug, um die normale Gesundheit aufrechtzuerhalten. Diese Menschen bekommen nicht genug Sauerstoff […]

Liebe ist das Mittel gegen Angst

Veröffentlicht Veröffentlicht in Intention, Meditation, Yogasutra

Durch Meditation hast du die Möglichkeit im täglichen Leben bewusster zu werden. Es zeigt sich was im Kopf vorgeht, welche Gedanken du täglich wiederholst und welche Gefühle in deinem Körper kreisen. Durch mehr Übung in der Meditation lernst du dein Bewusstsein zu lenken, in die Richtung die du möchtest. Im Alltag springen wir von einem […]

Herz über Kopf

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemeines, Atmung, Kohärenz, Meditation

Herz und Gehirn kommunizieren durch den Vagusnerv. Wobei die Bahn vom Herz zum Gehirn stärker ist  als die vom Gehirn zum Herz. Das Herz sendet mehr Info zum Gehirn als anders herum. Das Herz reagiert auf emotionale Stimulans bis zu 6 Sekunden bevor das Gehirn darauf reagiert. Das Herz weiß früher, als es uns im […]

Meditation ist nicht unbedingt Wellness

Veröffentlicht Veröffentlicht in Meditation, Selbsterkenntnis

Das Meditieren geht mal leichter und manchmal ist es schwerer. Meditieren muss auch nicht immer schön sein. Gedanken die uns tagtäglich im Kopf herum gehen werden bewusster während dem stillsitzen. Der Körper lässt seine gespeicherten Emotionen (=Energie in Bewegung) los und will nicht still sitzen. Es wird bewusst, welche Gedanken und Gefühle in uns sind, […]