Info zu den Online-Angeboten!

Yoga Körperübungen und Atempraxis

 

- Videokurs mit 4 Yogaeinheiten -

 

In jeder der 30 minütigen Yogaeinheiten steht eine andere Körperregion im Mittelpunkt. Du kannst mit den Videos üben. Zu jeder Yogaeinheit gibt es eine Beschreibung und eine Übungsintention.

Über die Kursseite auf meiner Homepage kannst du jederzeit auf den Kursinhalt zugreifen und die Videos herunterladen.

Die 4 Yogaeinheiten kosten 40 €. Anmelden kannst du dich über das Kontaktformular.

 

Elf Minuten Praxis

Die Yogaübungen bringen den Körper wieder in Bewegung und vertiefen die Atmung.

Musik: Sea of Memory, Aakash Gandhi

Atempraxis live via Zoom

Sonntag, 5. Juli 2020 - 8:00 Uhr

Die meiste Zeit des Tages ist uns nicht bewusst, dass wir atmen. Nur nach körperlicher Anstrengung oder psychischen Stress rückt sie in den Mittelpunkt unserere Aufmersamkeit, bis sie dann wieder im gewohnten Rhythmus ist und aus unserer Aufmerksamkeit in den Hintergrund tritt. Und wir haben alle schon einmal den Unterschied zwischen einem beengten und befreiten Atem gespürt. Das ist ein gleichzeitig körperliches und mentales Empfinden. Denn die Atmung ist der Mittler zwischen Körper und Psyche. Haben wir eine gesunde Kontrolle über die Atmung ist sie ein starkes Werkzeug für das körperliche und mentale Befinden.

Die Yogis haben durch die bewusste Kontrolle des Atems schon seit Jahrhunderten unglaubliches zusande gebracht, wie den Herzschlag zu verlangsamen und den Atem ganz zum Stillstand zu bringen. Atem ist Prana und Prana ist Lebensenergie. Der Yogi schafft es durch seinen erweiterten Atem mehr Prana in seine Körper zu bringen und damit schlummernde Kräfte zu wecken.

Benefits Of Trees Clipart

Die Live-Yogastunden sind weiterhin kostenlos. Die aktuellen Termine stehen auf der Startseite.

Du kannst dich über das Kontaktformular anmelden. Ich maile dir den Link und das Passwort für den Übungsraum (Zoom). Zoom verlangt mittlerweile ein Passwort für den Eintritt in den Übungsraum.

 

Gemeinsam meditieren.

Schenke dir immer wieder ein paar Minuten in denen du dich mit dir selbst verbindest und dir klar wirst wie du dich fühlen möchtest. Denn veränderst du deine Energie (deine Emotionen) veränderst du dein Leben. Meditation bedeutet mit dir selbst vertraut zu werden.

Sei einige Minuten vor der Live-Meditation bereit und entspanne dich. Gehe an einen Ort, an dem du während der Meditation ungestört bist. Du kannst auf einem Stuhl oder auf dem Boden sitzen.

Zu Beginn der Meditation bewegen wir den Körpers im Sitzen. Manchmal kommt anschließend eine Atemübung, sodass es dir leichter fällt den Fokus in der geführten Meditation zu halten.

Ich leite dich durch unterschiedliche Meditationen. Am Abend meditieren wir anders als am Morgen. Wenn du geübt bist in Meditation gehst du bewusster durch deinen Tag und schläfst nachts tiefer. Es wird dir bewusster was du denkst und wie du handelst.

Gemeinsam Yoga üben!

Grundsätzlich benötigst du für die Yogastunde nur  einen Internetzugang, PC, Notebook oder Tablet. Wir üben im Stehen, Vierfüßlerstand und im Liegen. Praktisch ist es, wenn du einen Hocker in der Nähe hast auf dem du sitzen kannst und den wir manchmal für die Vorbeugen nutzen.

Die Körperübungen, die ich anleite sind sehr sanft. Die Herausforderung bei den Körperübungen ist es den Atem ruhig und gleichmäßig fließen zu lassen, in jeder Haltung. Das gelingt bei komplizierten Körperhaltungen erst mit sehr viel Übung. Wir beginnen mit einfachen Übungen und steigern nach und nach, so dass du jederzeit gut mitüben kannst.

Zum Abschluß jeder Stunde kommt ein Atemübung. Meistens gebe ich einen bestimmten Rhythmus vor für die Einatmung, Ausatmung und die Pausen nach der Ein- bzw. Ausatmung.

Fragen?

  • Für die Live-Übertragung der Meditation nutze ich Zoom. Zoom ist ein seriöses Unternehmen für Online-Video-Meetings.
  • Die Beschreibung von Zoom und die Zugangsdaten in meinen Meditatiosraum, findest du in der E-Mail, die ich dir nach der Anmeldung sende.
  • Du musst kein Zoom-Konto anlegen, wenn du die App herunterlädst oder verwendest. Zoom ist ein seriöses Unternehmen für Online-Video-Meetings.
  • Installiere Zoom am besten schon am Abend davor und schau dir die Einstellungen an.
  • Dein Name ist für andere Teilnehmer sichtbar. Da nur Menschen dabei sind, die sich bei mir angemeldet haben, wäre ist es schön, wenn du deinen richtigen Vornamen bei Zoom einträgst.
  • Die Kamera deines Geräts kannst du an- bzw. abschalten, vor du der Meditation beitrittst und auch noch während der Meditation. Bei abgeschaltetem Video bist du für die anderen Teilnehmer nicht sichtbar.
  • Der Ton ist bei allen Teilnehmern immer abgeschaltet. Zu hören bin nur ich. Damit du mich hörst bleibst du mit dem Audio verbunden. Auch während der Meditation kannst du den Ton noch anschalten.
  • Über die URL, die ich dir in der Anmeldungs-E-Mail sende, wirst du immer direkt zur Meditation geleitet. Hat die Meditation noch nicht begonnen, kommst du in den Warteraum.
  • Du kannst selbstverständlich als Anfänger teilnehmen.
  • Falls es einmal zu einer Unterbrechung des Streams kommt, warte einfach bis die Verbindung sich wieder aufbaut.

Wenn du Fragen hast sende mir bitte eine E-Mail.

 


 

"When you change your energy you change your life"

Dr. Joe Dispenza